Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Eishockey-Torwart Brückmann wechselt nach Mannheim

dpa/lsw Mannheim. Die Adler Mannheim gehen auf der Torhüter-Position mit Dennis Endras und Felix Brückmann in die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga. Der 29-jährige Brückmann kehrt nach sechs Jahren vom Ligakonkurrenten Grizzlys Wolfsburg zu den Mannheimern zurück. Wie die Adler am Freitag mitteilten, unterschrieb der Torwart einen Vertrag über zwei Jahre. Zuvor hatten die Torhüter Johan Gustafsson und Mirko Pantkowski als Abgänge festgestanden.

Grizzlys Wolfsburgs Torwart Felix Brückmann (r). Foto: Roberto Pfeil/dpa/Archivbild

Grizzlys Wolfsburgs Torwart Felix Brückmann (r). Foto: Roberto Pfeil/dpa/Archivbild

„Mit Felix bekommen wir neben Dennis Endras einen weiteren deutschen Toptorhüter. Wir sind uns sicher, dass Felix seine guten Leistungen aus den letzten Jahren auch in Zukunft bestätigen kann“, sagte Sportmanager Jan-Axel Alavaara.

Aufgrund einer Hüftverletzung hatte Brückmann die Saison 2018/19 komplett verpasst, in der vergangenen Spielzeit abvolvierte er 33 Partien für die Niedersachsen. Die Saison war aufgrund der Coronavirus-Pandemie ohne Playoffs beendet worden. Für die Adler steht damit nach der Verpflichtung von Nationalstürmer Stefan Loible der zweite Neuzugang fest.

Zum Artikel

Erstellt:
20. März 2020, 13:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!