Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Frau und Tochter tot in Wohnung: Verdächtiger stellt sich

dpa Allmersbach. Nordöstlich von Stuttgart findet die Polizei am Sonntagvormittag eine tote Frau und ihre tote Tochter in deren Wohnung. Verdächtigt wird der Ex-Partner der Mutter - der sucht schließlich selbst die Polizei auf.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Nach dem Fund einer toten Frau und ihrer toten Tochter in deren Wohnung in Allmersbach hat sich der Verdächtige selbst gestellt. Der 36-Jährige stehe unter dringendem Tatverdacht, in der Nacht auf Sonntag seine 41 Jahre alte Ex-Partnerin und deren neunjährige Tochter getötet zu haben, teilte die Polizei mit. Er habe gegen 16 Uhr ein Polizeirevier im Landkreis Heilbronn selbst aufgesucht und sich gestellt, teilte die Polizei mit.

Die Vernehmung stand am Abend zunächst noch aus, wie ein Polizeisprecher sagte. Gestanden hatte er demnach noch nicht.

Zuvor war im Kreis Ludwigsburg nach dem Deutschen gefahndet worden. Neben Kräften der Kriminalpolizei seien auch ein Polizeihubschrauber und einige Streifenbesatzungen im Einsatz gewesen.

Die Polizei hatte die Leichen nach einem Hinweis aus der Verwandtschaft in der Wohnung im Rems-Murr-Kreis entdeckt. „Für beide kam jede Hilfe zu spät“, hieß es von der Polizei. Die weiteren Hintergründe waren zunächst unklar. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Stuttgart haben die Ermittlungen aufgenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juni 2020, 15:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!