Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freiburger Fanshop ab Montag geschlossen

dpa Freiburg.

Das Logo des SC Freiburg ist auf einer Werbebande zu sehen. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Das Logo des SC Freiburg ist auf einer Werbebande zu sehen. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Der SC Freiburg hat mit verschiedenen Maßnahmen auf die Ausweitung des Coronavirus reagiert. Der Fanshop am Stadion werde von Montag an geschlossen, teilte der Fußball-Bundesligist am Samstag mit. Alle öffentlichen Veranstaltungen, darunter zugängliche Trainingseinheiten, Autogrammstunden oder Stadionführungen, sind bis auf weiteres abgesagt. Wie es mit dem Training der Mannschaft von Trainer Christian Streich weitergeht, soll am Montag nach der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga und den Beratungen über das weitere Vorgehen entschieden werden. Sonntag und Montag haben die Spieler frei. Samstag fand noch ein Teamtraining statt.

Zum Artikel

Erstellt:
14. März 2020, 15:32 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Dürr verfehlt wegen Corona-Pandemie Ziele für 2020

dpa/lsw Bietigheim-Bissingen. Der Maschinen- und Anlagenbauer Dürr hat seine Prognose für das laufende Jahr ausgesetzt. Die bisherigen Ziele für 2020 würden wegen... mehr...