Fünf Jahre: Ulmer Basketballer verlängern mit Hauptsponsor

dpa/lsw Ulm.

Spieler zweier Basketballmannschaften gehen zum Rebound. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild

Spieler zweier Basketballmannschaften gehen zum Rebound. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild

Der Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat den Vertrag mit seinem Hauptsponsor und Namensgeber um fünf Jahre verlängert. Über die Fortsetzung der Partnerschaft mit dem Pharmaunternehmen „Teva“ mit der Arzneimittelmarke „ratiopharm“ informierten die Schwaben am Samstag. Die Verlängerung um fünf Jahre „in diesen herausfordernden Zeiten“ sei „alles andere als selbstverständlich und ein außergewöhnliches Signal“, sagte Ulms Geschäftsführer Thomas Stoll. „Dieser Schritt ist elementar für unsere strategische Zukunft und verschafft uns Planungssicherheit.“

Zum Artikel

Erstellt:
5. Dezember 2020, 13:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!