Geldautomat gesprengt: Bargeld in unbekannter Höhe gestohlen

dpa/lsw Graben-Neudorf. Bislang Unbekannte haben am Donnerstagmorgen einen Geldautomaten einer Bank in Graben-Neudorf (Kreis Karlsruhe) gesprengt. Die Täter hätten eine noch nicht näher bestimmbare Menge an Geld erbeutet, sagte eine Polizeisprecherin. 

Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein lauter Knall habe Anwohner kurz vor vier Uhr aus ihrem Schlaf gerissen. Der Geldautomat sei offenbar mit Hilfe von Gas gesprengt worden. Zeugen beobachteten ein dunkles Fahrzeug, das kurz danach vom Tatort wegfuhr. Ob es im Zusammenhang mit der Sprengung stehe, sei noch nicht sicher.

Die Suche nach den Tätern sei bislang erfolglos gewesen.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Januar 2021, 12:29 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!