Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Geldautomat gesprengt: Polizisten hören Knall auf Revier

dpa/lsw Bruchsal.

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild

Unbekannte haben in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) einen Geldautomaten gesprengt. Ein lauter Knall sei am frühen Samstagmorgen bis in das örtliche Polizeirevier gehallt, sagte ein Sprecher der Polizei. Doch auch mehrere Anwohner meldeten demnach die mögliche Explosion. Die Kollegen machten laut Polizeisprecher schnell den Ursprungsort des Knalls aus, fanden dort jedoch keinen Täter mehr vor. Ob die Unbekannten Geld erbeuten konnten, war zunächst unklar. Auch, welcher Schaden an dem frei stehenden Automaten entstand, war zunächst nicht bekannt.

Zum Artikel

Erstellt:
7. März 2020, 10:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!