Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Handball-Nationalspieler Groetzki glaubt an EM-Teilnahme

dpa Mannheim. Der zuletzt nicht von Bundestrainer Christian Prokop berücksichtigte Handball-Nationalspieler Patrick Groetzki ist weiter von einer Teilnahme an der EM überzeugt. „Das war ungewohnt und komisch, zum ersten Mal seit 2010 war ich nicht bei einem Lehrgang dabei“, sagte der Rechtsaußen der Rhein-Neckar Löwen dem „Mannheimer Morgen“ (Mittwoch). Prokop hatte Groetzki zu den beiden Testspielen vergangene Woche gegen Kroatien nicht eingeladen. Es waren die letzten Länderspiele in diesem Jahr. „Ich sehe das Ganze aber ohnehin pragmatisch: Wenn ich gut spiele, bin ich im Januar auch bei der Europameisterschaft dabei“, sagte der 30-Jährige.

Handball-Nationalspieler Patrick Groetzki. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild

Handball-Nationalspieler Patrick Groetzki. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild

Die Löwen wollen noch lange auf Groetzki setzen. Der gebürtige Pforzheimer steht kurz vor einer Vertragsverlängerung: „Ich bin zuversichtlich, dass wir das hinbekommen.“ Groetzkis aktueller Vertrag läuft im kommenden Sommer aus.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Oktober 2019, 09:22 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!