Hoffenheim in Gent ohne Mittelfeldspieler Dennis Geiger

dpa Gent. Die TSG 1899 Hoffenheim muss im Europa League-Spiel bei KAA Gent kurzfristig auf Dennis Geiger verzichten. Der U21-Nationalspieler fehlt in Belgien wegen Knieproblemen. Im Mittelfeld kommt am Donnerstagabend wieder Florian Grillitsch zum Zug. Der Österreicher war beim 2:0 gegen Roter Stern Belgrad vergangene Woche zur Pause ausgewechselt worden, um im Krankenhaus bei der Geburt seiner Tochter dabei zu sein.

Hoffenheims Dennis Geiger in Aktion. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Hoffenheims Dennis Geiger in Aktion. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Trainer Sebastian Hoeneß nahm im Vergleich zum 1:1 am Sonntag bei Werder Bremen gleich fünf Änderungen vor. So rückten Ishak Belfodil und Ilhas Bebou in den Angriff, wo weiter der positiv auf das Coronavirus getestete Torjäger Andrej Kramaric fehlt.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Oktober 2020, 18:42 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!