Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hugo Boss verschiebt Hauptversammlung wegen Corona

dpa Metzingen.

Das Logo von Hugo Boss spiegelt sich auf dem Kuhdamm in Berlin in mehreren Glasscheiben. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Das Logo von Hugo Boss spiegelt sich auf dem Kuhdamm in Berlin in mehreren Glasscheiben. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Der Modekonzern Hugo Boss verschiebt wegen der Corona-Pandemie seine Hauptversammlung. Das Unternehmen prüfe derzeit auch die Möglichkeit, das Aktionärstreffen virtuell stattfinden zu lassen, teilte Hugo Boss am Freitag in Metzingen mit. Die Verschiebung werde zwangsläufig zu einer Verzögerung sämtlicher Beschlüsse führen. Die Hauptversammlung war für den 7. Mai angesetzt.

Zum Artikel

Erstellt:
3. April 2020, 16:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!