Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Junger Hirsch verendet nach Messerstich

dpa/lsw Walzbachtal.

Nachdem unbekannte Täter ihm einen Stich in die Brust versetzt haben, ist ein Damhirsch in einem Tierpark in Walzbachtal (Kreis Karlsruhe) verendet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fanden Mitarbeiter das ein Jahr alte Tier am Dienstagabend tot im Wildgehege auf. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Zum Artikel

Erstellt:
18. März 2020, 17:07 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!