Mann kommt bei Frontalzusammenstoß zweier Autos ums Leben

dpa/lsw Osterburken. Ein Mann ist in Osterburken (Neckar-Odenwald-Kreis) mit seinem Auto frontal mit einem anderen Wagen zusammengestoßen und ums Leben gekommen. Dem 20 Jahre alten Fahrer sei in einer Kurve ein Auto auf seiner Fahrspur entgegenkommen, teilte die Polizei mit. Er starb noch an der Unfallstelle. Der 37-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos sowie seine mitfahrende vierjährige Tochter wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die genaue Unfallursache war zunächst nicht bekannt.

Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210620-99-67100/2

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juni 2021, 08:07 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Esslingen: SPD-Mann laut vorläufigem Ergebnis neuer OB

dpa/lsw Esslingen am Neckar. Matthias Klopfer von der SPD wird aller Voraussicht nach der neue Oberbürgermeister von Esslingen. Amtliche Zahlen standen am Sonntagabend... mehr...