Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mann will Schmetterlingsraupen verbrennen und verletzt sich

dpa/lsw Fellbach.

Ein Rettungshubschrauber fliegt über einen Flugplatz. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa/Symbolbild

Ein Rettungshubschrauber fliegt über einen Flugplatz. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa/Symbolbild

Beim Versuch, Schmetterlingsraupen zu verbrennen, hat sich ein Mann in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) lebensgefährlich verletzt. Polizeiangaben zufolge hantierte der 66-Jährige am Dienstag auf seinem Gartengrundstück mit einem Benzinkanister, als es zu einer Verpuffung kam. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juni 2020, 11:26 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Im Südwesten wenige Frauen an Spitze von Kommunalunternehmen

dpa/lsw Friedrichshafen/Stuttgart. An der Spitze von öffentlichen Unternehmen im Südwesten arbeiten weniger Frauen als im Rest von Deutschland - zu dem Ergebnis kommt... mehr...