Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nach Gewalttat in der Schweiz Verdächtige festgenommen

dpa/lsw Tauberbischofsheim.

Gestellte Szene einer Festnahme durch Polizisten. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration

Gestellte Szene einer Festnahme durch Polizisten. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration

Nach einem versuchten Tötungsdelikt in der Schweiz sind zwei Verdächtige an einer Rastanlage in Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) festgenommen worden. Zu der Gewalttat war es in der Nacht zum Dienstag in Winterthur gekommen, wie das Polizeipräsidium Heilbronn und die Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe am Mittwoch mitteilten. Nähere Einzelheiten nannten die Behörden nicht. Zwei Verdächtige seien kurz nach der Tat in der Schweiz festgenommen worden. Zwei weitere mutmaßliche Täter seien nach Deutschland geflohen, wo sie auf der Autobahnrastanlage am Dienstag festgenommen wurden. Die 42 und 33 Jahre alten Männer sollten einem Haftrichter vorgeführt werden.

Zum Artikel

Erstellt:
11. März 2020, 17:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!