Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Paket-Transporter kracht in Wohnzimmer

dpa/lsw Friesenheim.

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/dpa

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/dpa

Ein fahrerloser Paket-Transporter ist in Friesenheim (Ortenaukreis) rund 30 Meter die Straße entlang gerollt und in das Wohnzimmer einer Frau gekracht. Den Ermittlungen zufolge wurde das Fahrzeug des Paketzustellers am Dienstagmorgen nicht ausreichend vor dem Wegrollen gesichert und machte sich selbstständig, teilte die Polizei mit. Demnach riss der Transporter Zaun und Hecke des Hauses nieder, durchbrach die Terrassentür und kam schließlich mit dem Heck in dem Wohnhaus zum Stehen. Die Bewohnerin sei mit einem Schrecken davon gekommen. Der Schaden wurde zunächst auf rund 12 000 geschätzt.

Zum Artikel

Erstellt:
12. November 2019, 15:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!