Radfahrer stürzt und stirbt trotz Reanimation

dpa/lsw Haiterbach. Trotz Reanimation ist ein gestürzter Radfahrer am Donnerstag im Kreis Calw gestorben. Der Tod des 61 Jahre alten Mannes sei vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls eingetreten, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild

Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild

Er sei mit seinem Rad in Haiterbach zunächst von der Straße abgekommen und dann gegen eine Hecke gefahren. Einsatzkräfte des Rettungsdienstes konnten den Mann nicht mehr retten, er starb in der Nähe der Straße.

© dpa-infocom, dpa:210617-99-38639/2

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juni 2021, 19:38 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!