Sandhausens Ex-Torhüter Martin Fraisl geht zu ADO Den Haag

dpa/lsw Sandhausen/Den Haag.

Sandhausens Ex-Torhüter Martin Fraisl. Foto: Uli Deck/dpa/Archiv

Sandhausens Ex-Torhüter Martin Fraisl. Foto: Uli Deck/dpa/Archiv

Der beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen in Ungnade gefallene Torhüter Martin Fraisl hat einen neuen Verein gefunden. Der zuletzt vertragslose Österreicher unterschrieb am Mittwoch beim niederländischen Erstligisten ADO Den Haag einen Kontrakt bis Saisonende. Bei den abstiegsbedrohten Nordbadenern war Fraisl Mitte Dezember von Trainer Michael Schiele zunächst auf die Bank gesetzt worden, ehe es zu einem Kabinen-Disput kam. Daraufhin wurde der Schlussmann suspendiert. Kurz vor dem Jahreswechsel lösten der 27-Jährige und die SVS-Verantwortlichen das Arbeitsverhältnis vorzeitig auf.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Januar 2021, 15:42 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!