Staatsgalerie in Zahlen

Die Staatsgalerie Stuttgart zählt mit einer international ausgerichteten Sammlung der Kunst seit 1200 zu den großen deutschen Kunstmuseen. Altbau, Steib-Bau und die 1984 eröffnete Neue Staatsgalerie von James Stirling bilden das Staatsgalerie-Areal mit 12 000 Quadratmeter Sammlungs- und Ausstellungsfläche.

Jeden Mittwoch (10–17 Uhr) bietet die Staatsgalerie freien Eintritt in die Sammlungsräume. Für Schulklassen öffnet das Museum täglich um 9 Uhr, reguläre Öffnungszeiten sind Di. bis So. von 10 bis 17 und Do. von 10 bis 20 Uhr. Besuche zwischen 17 und 20 Uhr Di. und Mi, sowie Fr. bis So. sind gesondert buchbar. Mehr unter: www.staatsgalerie.de.

Zum Artikel

Erstellt:
5. März 2019, 03:04 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!