Tödlicher Unfall: Fahrer fährt Kollegen mit dem Laster an

dpa/lsw Villingen-Schwenningen. Der Fahrer eines Sattelschleppers hat in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) seinen 62 Jahre alten Arbeitskollegen angefahren und tödlich verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der 50 Jahre alte Fahrer den mit vier Achsen bestückten Lastwagen zuvor auf einem Firmengelände gewendet. Dabei habe er am Mittwoch bei starkem Regen den Kollegen übersehen, der just in diesem Moment den Hof überquerte.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

„Der schwere Lastwagen erfasste den Fußgänger, der unter ein Rad geriet“, heißt es von der Polizei. Aufgrund schwerster Verletzungen sei der Mann an der Unfallstelle gestorben. Ein Sachverständiger wurde mit der Untersuchung des Falls beauftragt. Die Polizei stellte den Laster sicher.

© dpa-infocom, dpa:211202-99-231443/3

Zum Artikel

Erstellt:
2. Dezember 2021, 15:24 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!