Ermittlungen nach Tod von Vater und Tochter laufen

dpa/lsw Neuhausen. Nach dem Fund zweier Leichen im Enzkreis ermitteln die Behörden weiter, ob ein 62-Jähriger seine Tochter und sich umgebracht hat. Es gebe keine neuen Erkenntnisse, sagte ein Polizeisprecher am Montagmittag. Spuren müssten noch ausgewertet, Zeugen vernommen werden. Über Hinweise auf ein mögliches Motiv sagten weder er noch ein Sprecher der Staatsanwaltschaft etwas.

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Angehörige hatten Vater und Tochter am Samstagabend tot in einem Nebengebäude auf dem gemeinsamen Anwesen in Neuhausen entdeckt. Die Tochter war noch nicht im Teenager-Alter, wie der Polizeisprecher sagte. Nähere Angaben machte er zum Schutz des Opfers nicht.

Zum Artikel

Erstellt:
2. November 2020, 09:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!