Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zusammenprall auf gerader Strecke: Zwei Autofahrer verletzt

dpa/lsw Linkenheim-Hochstetten.

Blaulicht und der LED-Schriftzug „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Blaulicht und der LED-Schriftzug „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Karlsruhe sind zwei Männer verletzt worden. Ein 45 Jahre alter Autofahrer war am Freitagabend mit seinem Wagen in Linkenheim-Hochstetten unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Aus unbekannter Ursache prallte er mit seinem Auto auf gerader Strecke mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 55-Jährigen zusammen. Beide Autofahrer kamen in ein Krankenhaus.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Januar 2020, 08:27 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!