Knieverletzung: Freiburgs Petersen fällt wochenlang aus

dpa Freiburg. Fußball-Bundesligist SC Freiburg muss für längere Zeit auf seinen Stürmerstar Nils Petersen verzichten. Der 32-Jährige habe sich im Training eine Knieverletzung zugezogen und falle voraussichtlich für sechs Wochen aus, teilte der Club am Donnerstag mit. Petersen solle dennoch am 15. Juli mit den Badenern ins Trainingslager nach Schruns (Österreich) reisen und dort im Kreis der Mannschaft sein Reha-Programm absolvieren.

Freiburgs Torschütze Nils Petersen gestikuliert. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Freiburgs Torschütze Nils Petersen gestikuliert. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210708-99-311889/2

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2021, 17:58 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!