Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sensorhersteller Sick zählt mehr als 10 000 Beschäftigte

dpa/lsw Waldkirch. Der Sensorhersteller Sick hat im vergangenen Jahr Umsatz und Gewinn gesteigert. Zudem wurden erstmals mehr als

Der Umsatz stieg im vergangenen Jahr den Angaben zufolge um 7 Prozent auf rund 1,75 Milliarden Euro, der Gewinn um 14,9 Prozent auf 93,9 Millionen Euro. Die Zahl der Mitarbeiter betrug 10 204. Im Jahr zuvor waren es 9948 Mitarbeiter gewesen. Sick besteht seit 1946.

Zum Artikel

Erstellt:
29. April 2020, 13:45 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!