Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sonniger Donnerstag in Baden-Württemberg

dpa/lsw Stuttgart. Die Menschen im Südwesten können sich auch am Donnerstag auf viel Sonne freuen. Obwohl sich im Bergland häufiger Quellwolken sammeln, bleibt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) trocken und warm. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 21 Grad am Bodensee und 26 Grad am Oberrhein. Im Bergland ist mit 19 Grad zu rechnen.

Eine blühende Blutpflaume steht im Sonnenschein. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

Eine blühende Blutpflaume steht im Sonnenschein. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

Die Nacht zum Karfreitag wird den Wetterexperten zufolge klar mit Temperaturen zwischen 10 und einem Grad. Am Tag sei mit viel Sonne und kaum Wolken zu rechnen, so der DWD. Auch dann sind Temperaturen bis zu 25 Grad möglich.

Zum Artikel

Erstellt:
9. April 2020, 07:22 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!