Dossier

Zum 190-jährigen Bestehen der Backnanger Kreiszeitung kommen wir in Ihren Ort. Von Juli bis September findet jeden Freitag eine Wanderung in einer anderen Gemeinde statt und bietet Gelegenheit zum Austausch. .

Nach zwei Jahren Pause findet vom 24. bis zum 27. Juni 2022 das Backnanger Straßenfest statt. Gefeiert wird zudem ein Jubiläum, denn es handelt sich um die 50. Auflage der Großveranstaltung.

In dieser Serie stellen wir Menschen aus der Region vor, die eine eigene, ungewöhnliche Sammlung vorweisen können. Dabei beleuchten wir unter anderem, was für sie die Besonderheit eines bestimmten Objekts oder Motivs ausmacht.

In der Serie Mutmacher-Geschichten berichten wir über Menschen, die ihr Glück gefunden haben, die schwierige Situationen gemeistert und ihre Träume verwirklicht haben. Damit setzen wir einen Gegenpol zu all den negativen Nachrichten, die jeden Tag in der Zeitung stehen.

Die Serie Bands von hier nimmt mit auf eine musikalische Reise durch Backnang und die Umgebung. Vorgestellt werden Bands, die bis heute – oder heute wieder – aktiv sind und so für einen guten Ruf der „Rock-City BK“ gesorgt haben.

In der Serie Talente suchen, finden, fördern berichten wir, was es braucht, um es vom kleinen Steppke zum großen Sportler zu bringen. Dabei geht es unter anderem um Sichtung und Training in Vereinen und Verbänden, um den langen Weg nach ganz oben.

In dieser Serie beleuchten wir verschiedene Aspekte des dörflichen Lebens in unserer Region genauer.

Am 26. September wählt Deutschland den neuen Bundestag. Wir stellen die Kandidaten des Wahlkreises Backnang/Schwäbisch Gmünd vor und informieren über alle Vorgänge rund um die Wahl.

In dieser Serie wird beleuchtet, wie die Änderungen auf Gemeinde- und Kreisebene die Region geprägt haben.

In dieser Reihe präsentieren wir besondere Wege in der Region, die sich für einen (Familien-)Ausflug eignen.

Bundestagswahl

Stadt & Kreis

28.09.2021

„Die Große Koalition will niemand mehr“

Akteure der verschiedenen Parteien aus dem Rems-Murr-Kreis machen sich Gedanken über mögliche Regierungskonstellationen. Die meisten erhoffen sich ein Dreierbündnis – Ampel- oder Jamaikakoalition – und sehen die Rolle der FDP dabei als entscheidend an.
Die Stimmen sind ausgezählt, nun stellt sich die Frage: Wer stellt künftig die Regierung?Foto: J. Fiedler
Top

Stadt & Kreis

27.09.2021

Von unerwarteter Freude und hartem Aufprall

Bundestagswahl 2021: Während die CDU im Kunberger ihr Direktmandat feiert, aber ihre Verluste verdauen muss, jubelt die SPD gleich doppelt in der „Uhr“. Im Backnanger Wohnzimmer sind die Grünen etwas enttäuscht, freuen sich aber über den Einzug ihrer Kandidatin in den Bundestag.
Im Vergleich zu 2017 legen SPD, Grüne und FDP im Rems-Murr-Kreis zu, CDU, AfD und Linke büßen Stimmen ein. Grafik: S. Horn
Top

Stadt & Kreis

27.09.2021

Der schwarze Wahlkreis wird bunter

Herbe Verluste für CDU und AfD, Gewinne für SPD, FDP und Grüne – die Sieger und Verlierer im Wahlkreis Backnang/Schwäbisch Gmünd sind dieselben wie auf Bundesebene. Allerdings kann sich die CDU hier noch als stärkste Kraft behaupten und verteidigt auch das Direktmandat.

Stadt & Kreis

25.09.2021

Plädoyer für eine echte Mobilitätswende

Bundestagswahl 2021: Grünen-Kandidatin Ricarda Lang wirbt mit der Unterstützung des Landesverkehrsministers Winfried Hermann im Backnanger „Wohnzimmer“ für klimafreundliche Zukunftspolitik in der Region.

Stadt & Kreis

25.09.2021

Dreikampf um das Direktmandat

Bundestagswahl 2021: Die favorisierte CDU-Kandidatin Inge Gräßle muss sich morgen gegen zwei junge Herausforderer behaupten.
Die Stunde der Wahrheit: Die Auszählung der Stimmen morgen Abend. Foto: A. Becher,
Top

Stadt & Kreis

21.09.2021

Jungwähler stehen erstmals vor der Wahl

Bundestagswahl 2021: Fünf Gymnasiasten des Abi-Jahrgangs vom Max-Born-Gymnasium erklären, warum sie unbedingt wählen werden, woher sie ihre Informationen über Kandidaten und Parteien beziehen und warum sie sich bereits entschieden haben oder eben noch nicht.

Stadt & Kreis

20.09.2021

Sie posten, um zu gewinnen

Bundestagswahl 2021: Vor der Bundestagswahl präsentieren sich die Kandidatinnen und Kandidaten nicht nur auf Vor-Ort-Veranstaltungen und in klassischen Medien wie Zeitung, Radio oder Fernsehen. Die meisten nutzen auch soziale Medien für ihren Wahlkampf. Eine Analyse.

Stadt & Kreis

18.09.2021

Null Bock auf Wahl? Von wegen!

Bei einer spannenden Online-Diskussion wurden Direktkandidaten für die Bundestagswahl von Schülern des Weissacher Bize befragt.

Stadt & Kreis

17.09.2021

Lagerwahlkampf im Feuerwehrhaus

Bundestagswahl 2021: Eine Woche vor der Wahl muss die CDU um den Wiedereinzug ins Kanzleramt bangen. Bei einer Veranstaltung in Spiegelberg versprühten die Backnanger Kandidatin Inge Gräßle und Innenminister Thomas Strobl dennoch Optimismus.

Stadt & Kreis

14.09.2021

Das Herz der Unternehmerin schlägt links

Annette Keles kandidiert im Wahlkreis Backnang/Schwäbisch Gmünd als Bundestagskandidatin für die Partei Die Linke. Die Waldremserin doziert in Stuttgart und betreibt mit ihrem Mann eine Firma in Backnang. In puncto Wirtschaft will sie einiges grundlegend ändern.

Stadt & Kreis

09.09.2021

Selbstbewusst wie Pippi Langstrumpf

Bundestagswahl 2021: In ihrer Partei hat Ricarda Lang schon in jungen Jahren Karriere gemacht, nun bewirbt sich die stellvertretende Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen um ein Bundestagsmandat im Wahlkreis Backnang/Schwäbisch Gmünd.

Stadt & Kreis

07.09.2021

Den Klimawandel hält er für „Nonsens“

Bundestagswahl 2021: Andreas Wörner ist der Direktkandidat für die AfD im Wahlkreis 269 Backnang/Schwäbisch Gmünd. Er ist für die konsequente Abschiebung von geflüchteten Straftätern, gegen die EEG-Umlage, die CO2-Steuer und gegen Ideologie in den Schulen.

Stadt & Kreis

01.09.2021

„Ich will für meine Themen kämpfen“

Bundestagswahl 2021: Erst 2019 ist David-Sebastian Hamm in die FDP eingetreten. Nun kandidiert der Eventmanager im Wahlkreis Backnang/Schwäbisch Gmünd für einen Sitz im Bundestag. Seine Hauptthemen sind die Förderung der sozialen Marktwirtschaft und Bildung.

Stadt & Kreis

31.08.2021

„Ich kämpfe um das Direktmandat“

Bundestagswahl 2021: SPD-Kandidat Tim-Luka Schwab liefert trotz eines wenig aussichtsreichen Listenplatzes einen engagierten Wahlkampf. Er verschreibt sich dem Klimaschutz und will für soziale Gerechtigkeit einstehen.

Stadt & Kreis

26.08.2021

Vernachlässigt werden bei Inge Gräßle nur die Kakteen

Bundestagswahl 2021: Inge Gräßle ist täglich im Wahlkreis Backnang/Schwäbisch Gmünd unterwegs, um das Direktmandat für die CDU zu verteidigen. Die ehemalige EU-Abgeordnete kämpft energisch um die Gunst der Wähler und sagt über sich: „Ich musste mir alles erarbeiten.“

Stadt & Kreis

18.08.2021

Der Weg zur Wahlurne wird länger

Da mit einem sehr hohen Anteil von Briefwählern bei der anstehenden Bundestagswahl gerechnet wird, legen viele Gemeinden kleinere Wahlbezirke zusammen. Kommen nämlich zu wenige Wähler in ein Wahllokal, kann das zu einem Problem werden.
Die Städte und Gemeinden bereiten sich mit Hochdruck auf die Bundestagswahl vor. Die Zahl der Wahllokale wird aufgrund der vielen erwarteten Briefwähler reduziert. Archivfoto: J. Fiedler
Top

Stadt & Kreis

07.08.2021

Zwei Frauen auf dem Sprung nach Berlin

Bundestagswahl 2021: Wenn am 26. September der neue Bundestag gewählt wird, steht auch im Wahlkreis Backnang/Schwäbisch Gmünd ein Wechsel an. Die Abgeordneten Norbert Barthle (CDU) und Christian Lange (SPD) treten nicht mehr an, zwei Frauen wollen sie beerben.
Am 26. September entscheidet sich, wer von den Kandidaten in den Bundestag einzieht. Archivfoto: A. Becher
Top